Hinweise:

1. Nur vollständige Anmeldungen können berücksichtigt werden. Bitte kontrollieren Sie daher Ihre Angaben vor Absendung. Aufgrund des erheblichen Änderungsaufwandes müssen wir uns sonst die Erhebung einer Änderungsgebühr vorbehalten.

2. Bei einer Absage innerhalb der letzten vier Wochen vor dem ersten Termin eines gebuchten Kurses ist eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 50% der jeweiligen Kursgebühr zu erheben. Erfolgt die Absage innerhalb der letzten beiden Wochen vor dem Kursbeginn, wird eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 100% der Kursgebühr fällig; es sei denn, der gebuchte Platz kann anderweitig besetzt werden.

3. Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Sie müssen ausgefüllt werden.