Hygiene I und II im Herbst

Für: Mitarbeiter/innen, Zahnarzt/-ärztin

27. - 28.
Sep.

TERMIN(E)

27.09.2024: 11:00 Uhr - 19:00 Uhr
28.09.2024: 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

GEBÜHR

430,00 € pro Teilnehmer*in

45 Plätze frei
PROGRAMM

27.09.2024, 11:00 Uhr – 19:00 Uhr

28.09.2024, 09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Hygiene I:
Aktualisierung der Sachkenntnisse in der Zahnheilkunde
„Anforderungen an die Allgemeine Hygiene“
Hygiene II:
Aktualisierung der Sachkenntnisse in der Zahnheilkunde
„Anforderungen an die Aufbereitung von Medizinprodukten“

Zur Vervollständigung der Sachkenntnisse nach den RKI-Empfehlungen sowie der Erteilung des Zertifikates „Aktualisierung der Sachkenntnisse in der zahnärztlichen Praxishygiene und Instrumentenaufbereitung mit Freigabe“ ist die erfolgreiche Teilnahme an den Kursen Hygiene I und Hygiene II erforderlich.

Die erfolgreiche Teilnahme an den Kursen Hygiene I und Hygiene II wird vom aufsichtführenden Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz als Nachweis der Sachkenntnis zur hygienischen Aufbereitung der im Bereich der Zahnheilkunde eingesetzten Medizinprodukte gemäß der einschlägigen KRINKO (RKI) BfArM-Empfehlung zur Hygiene bei der Aufbereitung von Medizinprodukten von Anfang Oktober 2012 anerkannt (Schreiben des Ministeriums vom 17.07.2017).

Anmeldeschluss ist der 28.08.2024.

Bitte beachten Sie:
Die Teilnahmebedingungen richten sich nach den zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Hygienerichtlinien.

TAGUNGSORT
27.09.2024 :
Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier
28.09.2024:
Tagungs- und Gästehaus
Nordallee 1
54292 Trier
REFERENT(EN)

Dr. Sabine Christmann, Mainz
Archibald Salm, Mainz

TEILNEHMER

Zahnärztinnen und Zahnärzte
Zahnmedizinische Fachangestellte

Auf das „Freiwillige Fortbildungssiegel der Landeszahnärztekammer“ wird diese Fortbildung
mit 20 Fortbildungspunkten angerechnet.

Begrenzung auf 50 Teilnehmer/innen