Ausbildung zum Brandschutzhelfer

Für: Auszubildende, Mitarbeiter/innen, Zahnarzt/-ärztin

27. Jan.

TERMIN(E)

27.01.2024: 09:00 Uhr - 12:15 Uhr

GEBÜHR

85,00 € je Teilnehmer*in

PROGRAMM

Ausbildung zum Brandschutzhelfer

Die Ausbildung zum Brandschutzhelfer umfasst unter anderem die Vermittlung von Kenntnissen, die im Brandfall notwendig sind. Dies sind die Verhaltensweisen im Brandfall, Gefahren durch Brände, die Grundlagen des vorbeugenden Brandschutzes sowie der betrieblichen Brandschutzorganisation. Darüber hinaus erlernen die Brandschutzhelfer den Einsatz von Brandschutzeinrichtungen und üben den Einsatz eines Handfeuerlöschers.

 

Anmeldeschluss ist der 27.12.2023.

Bitte beachten Sie: Die Teilnahmebedingung richtet sich nach den zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Hygienerichtlinien.

TAGUNGSORT
27.01.2024:
Berufsfeuerwehr Trier
Feuerwache 2 - BKSZ
Servaisstr. 3
54293 Trier-Ehrang
REFERENT(EN)

Berufsfeuerwehr Trier

TEILNEHMER

Zahnmedizinische Fachangestellte
Zahnärztinnen und Zahnärzte

Auf das „Freiwillige Fortbildungssiegel der Landeszahnärztekammer“ wird diese Fortbildung mit 5 Fortbildungspunkten angerechnet.

Begrenzung auf 18 Teilnehmer/innen